NEUIGKEITEN

Installationsreport

Heute möchten wir über eine neue Installation berichten. Unsere innovative DBP (Dynamic Biofilm Protection) Technologie ist jetzt auf einem Langstrecken Ankerziehschlepper von einer niederländischen Reederei installiert. Wir installierten unsere Technologie am Seewasserkühlsystem und am Heck- sowie Bugstrahlruder um diese vor Biofilm und Bewuchs zu schützen. Mit dieser Nachricht, wünschen wir allen ein schönes und langes Wochenende.

Installationsreport

Zum Ende der Woche möchten wir über eine neue Installationen berichten. Unsere innovative DBP (Dynamic Biofilm Protection) Technologie ist jetzt auf einem Offshore-Versorgungsschiff einer norwegischen Reederei installiert. Wir installierten unser DBP am Seewasserkühlsystem um die Seekästen und die Boxkühler vor Biofilm und Bewuchs zu schützen.

Herzlichen Glückwunsch HASYTEC!

3730 installierte Transducer 230 Installationen 185 Kunden 10 globale Standorte 6 Awards 1 Ziel Vor 3 Jahren wurde HASYTEC in das Handelsregister von Kiel eingetragen. Während dieser 3 Jahre, in denen wir unsere innovative Technologie auf den Markt gebracht haben, haben wir ein großes Interesse an dem was wir tun festgestellt. Wir sind stolz auf das, was wir bisher erreicht haben und freuen uns darauf, die Schifffahrt von Woche zu Woche umweltfreundlicher zu gestalten. Vielen Dank an alle unsere HASYTEC-Teammitglieder, an unsere geschätzten Kunden und befreundeten Geschäftspartner!

Installationsbericht

Zum Ende der Woche möchten wir über zwei neue Installationen berichten. Unsere innovative DBP Technologie wurde auf zwei LNG Tankern einer griechischen Reederei installiert. Unser innovatives DBP will ab jetzt auf den Schiffen den Propeller vor Biofilm schützen und ihn bewuchsfrei halten. Damit wird die Reederei mit unserer Dynamic Biofilm Protection das biofouling management verbessern und weniger Kraftstoff verbrauchen.

HASYTEC bei VEGA an Bord

Nach ersten erfolgreichen Projekten wurde HASYTEC kürzlichst damit beauftragt, die Flotte der innovativen VEGA Reederei in Hamburg an den Seewasserkühlsystemen mit den innovativen und preisgekrönten Dynamic Biofilm Protection (DBP) Systemen auszurüsten. Diese auf der Wirkung von Ultraschall arbeitende Technologie verhindert die Entstehung von Biofilm und lässt Bewuchs an flüssigkeitsführenden Oberflächen, in diesen Fällen an Seekästen, Filtern und Plattenwärmetauschern somit gar nicht erst entstehen. Für Jan Kelling, HASYTEC Director Sales & Projects, stellt diese Beauftragung einen nächsten Meilenstein in der Entwicklung von HASYTEC wie auch in den grünen Bemühungen der Schifffahrt dar: „Er

INMEX SMM Messe in Indien

Vom 3. bis 5. Oktober 2019 wurde HASYTEC Electronics GmbH von unserem Vertriebspartner Shri Sai Samarth Technical Service auf der INMEX SMM in Indien repräsentiert. Wir hatten interessante und vielversprechende Gespräche über unser innovatives DBP (Dynamic Biofilm Protection). Danke Limbajappa Swanne und Somnath Warkhade für die schöne Präsentation.

HASYTEC DBP auf zwei Frachtschiffen installiert

Zum Ende der Woche möchten wir nochmal über zwei neue Installationen berichten. Unsere innovative DBP Technologie ist jetzt auf zwei Frachtschiffen einer deutschen Reederei installiert. Auf beiden Schiffen installierten wir das DBP am Rumpf um diesen vor Biofilm zu schützen und bewuchsfrei zu halten. Damit verbessern wir das biofouling management. Zusätzlich haben wir eine Installation am Seewasserkühlsystem durchgeführt um den Seekasten und den Boxkühler zu schützen.

Ein neuer Award für HASYTEC

Wir stellten unsere innovative Technologie DBP auf der SEADEVCON ‘19 am 26 September in Hamburg vor. Die SEADEVCON war in die 11. Klimawoche von Hamburg integriert und stellte eine Konferenz von Experten aus dem maritimen Bereich, Repräsentanten von Unternehmen aus der Schifffahrt sowie von Wissenschaftlern und Akademikern dar. Auf dieser eindrucksvollen Veranstaltung gewann HASYTEC den SEADEVCON-Award in der Kategorie Engineering!

Empfohlene Einträge
Kategorien
Aktuelle Einträge
Archiv